Drucken

Bayrischer Titel für die Senioren-Mannschaft

17. 05. 15
Zugriffe: 1625

Die bayrischen Senioren-Team-Meisterschaften am 13.05.2017 in Wendelstein waren ein voller Erfolg für das Team des TSV Friedberg. In der Altersklasse W30/W35 wurden sie bayrischer Meister.

Es mussten sechs Disziplinen mit jeweils zwei Teilnehmerinnen und eine Staffel absolviert werden. Die Athletinnen konnten dabei in mehreren Disziplinen an den Start gehen.

So lief Kerstin Hahner sowohl die 100 Meter (14,14 Sekunden), als auch die 800 Meter (2:51,55 Minuten). Birgit Weichselbaumer war die zweite Starterin über 100 Meter (14,33 Sekunden) und holte mit 4,66 Metern im Weitsprung wertvolle Punkte für die Gesamtwertung. Beide liefen außerdem zusammen mit Ruth Schmid und Regina Bayer die 4 mal 100 Meter Staffel in 55,45 Sekunden. Ruth Schmid war des Weiteren noch dreimal in Aktion: über 800 Meter lief sie 2:56,27 Minuten, übersprang 1,35 Meter im Hochsprung und erzielte beim Weitsprung 4,21 Meter. Im Hochsprung wurde sie von Angelika Peschke ergänzt. Sie übersprang 1,44 Meter und war außerdem beim Kugelstoßen (9,83 Meter) zusammen mit Katrin Seitz (9,54 Meter) und Regina Bayer (8,62 Meter) am Start. Beim Diskuswerfen erzielte Katrin Seitz mit 28,80 Metern die beste Weite, gefolgt von Angelika Peschke mit 28,39 Metern und Gabriele Faßnacht mit 16,84 Metern.

Im Gesamten kam das Team auf 6431 Punkte und holte mit knapp 300 Punkten Vorsprung den bayrischen Mannschafts-Meistertitel.